Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Keine Produkte im Warenkorb

Bus T1 1961 Tachouhr

Artikelnummer: bc-010

Gute Ablesbarkeit durch Leuchtpunkte und Leuchtzeiger. Die Uhrenkrone ist dem original Öleinfülldeckel nachempfunden.

  • Ronda Swiss Made Quarzuhrwerk
  • Gehäuse in Edelstahl, kratzfestes Mineralglas
  • Lünette: aus Edelstahl im Classic Design, mit Leuchtpunkten
  • Uhr Ø 39,5 mm
  • Lederarmband
  • Wasserdicht bis 3 atm

Lieferzeit: 10 Werktage

177,00 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei nach AT und DE

* Pflichtfelder

177,00 €

Beschreibung

Details

Geschichte: 1948 die legendäre Transporter Geschichte

beginnt mit der berühmten Bleistiftskizze des Holländers Ben Pon und seiner Idee eines effizienten Transportmittels. Nordhoff, der Neue bei VW gibt grünes Licht für die Konstruktionsstudie eines VW Kastenwagens.

In kürzester Zeit

– die Entwicklung zur Serienreife. Die ersten Fahrzeuge rollten bereits Anfang 1950 in Wolfsburg vom Band.

Unübertroffen

– das kompromißlose Konzept, mit geringem Kraftstoffverbrauch, Zuverlässigkeit und Robustheit hatte er vom Start weg einen durchschlagenden Erfolg. Zahlreiche Varianten und Sondermodelle für unterschiedlichste Einsatzzwecke waren lieferbar.

Das Triebwerk

das Geheimnis des von Porsche entwickelten Boxermotors lag zweifellos in seiner Einfachheit, von anfänglichen 25 PS aus 1131 ccm stieg die Leistung bis auf 44 PS aus 1,5 L. Ein vollsynchronisiertes Getriebe wurde ab Mai 1959 eingebaut, damit hatte das „Zähneknirschen“ ein Ende.

Die Wirtschaftswunder Ära

mit der gestiegenen Kaufkraft kam im April 1951 der Samba (Typ 24) auf den Markt. Der „23-Fenster-Bus“ war einzigartig und luxuriös – mit Golde Faltschiebedach, Zwei-Farben-Lackierung, Kunstlederinterieur, Chrom und poliertem Aluminium verzauberte er eine ganze Generation.

Der Abschied

„Bulli Liebhaber“ in aller Welt trauerten. Nach 17 Jahren wurde die Produktion in Wolfsburg eingestellt. Im August 1967 brachte VW den Nachfolgetyp, ebenfalls ein Klassiker wie sein berühmter Vorgänger. Die Tachometergeneration der „T1 Bullis“ besitzt ein eigenständiges Flair.

Bavarian Crono Technology

eine limitierte Auflage der „T1 Tacho Crono Serie“ beginnt mit den von 1961 bis 1966 gebauten Transporter Modellen.

Unsere Bestseller: