Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Keine Produkte im Warenkorb

Sammelfoto #4 "Jim Clark"

Artikelnummer: fl-004
Der schnellste und beste Formel-1-Pilot seiner Zeit. Abgedruckt wurde das Foto erstmals im Zuge des Jim-Clark-Nachrufs von Helmut Zwickl in der Autorevue Ausgabe Mai 1968.

Lieferzeit: 6 Werktage

160,00 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei nach AT und DE

* Pflichtfelder

160,00 €

Beschreibung

Details

Limitiert auf 50 Stück.
Fotograf: Hans-Peter Kumpa

Format: 45x30 cm oder 50x75 cm
Ausführung: C-Print, Foto Leutner

Autorevue-Afficionados, die nicht genug bekommen von den einzigartigen automobilen Momenten, die unsere Fotografen einfangen, können ab jetzt jedes Heft ein besonders schönes Bild als hochqualitativen Fotodruck in limitierter Auflage erwerben. Das Motiv ist in zwei Größen zu haben.

Jim Clark (4.3.1936 – 7.4.1968)

Der schottische Ausnahme-Rennfahrer wurde zweimal Formel-1-Weltmeister, 1963 und 1965 auf Lotus Climax. 1965 gewann er auch das berühmte 500-Meilen-Rennen von Indianapolis (USA). Seine Formel-1-Karriere war eng verknüpft mit dem genialen Lotus-Konstrukteur Colin Chapman. Er gewann 25 Grand-Prix-Rennen. Jim Clark verunglückte bei einem Formel-2-Rennen auf der nassen Piste von Hockenheim (D) tödlich.

Abgedruckt wurde das Foto erstmals im Zuge des Jim-Clark-Nachrufs von Helmut Zwickl in der Autorevue Ausgabe Mai 1968.

 

 

Unsere Bestseller: