BackBack

Red – Austrias 1st Chili infused Dry Gin

39,90 € inkl. MwSt.

Versandkostenfrei nach AT und DE

RED - der feurig scharfe Gin mit schönen Wacholderaromen, fruchtig und scharf. Ideal für Cocktails und Gin & Tonic. Füllmenge: 500ml  alc. 45,7% vol.   Über den Hersteller: VAN DEN BERG...

Produktdetails

RED - der feurig scharfe Gin mit schönen Wacholderaromen, fruchtig und scharf. Ideal für Cocktails und Gin & Tonic.

Füllmenge: 500ml

 alc. 45,7% vol.

 

Über den Hersteller: VAN DEN BERG GRAZ

Als geschmackliches Notfall-Set halten sie sich nach wie vor hartnäckig auf den Esstischen und Anrichten der Nation: Salz- und Pfeffermühlen, wahlweise mit Oma- Gedächtnisgravur oder hippem Peugeot-Schriftzug, in ausgewachsenen Härtefallen im Schatten einer Maggi-Flasche. Der halbautomatisierte Griff zu schwarz/weiß ist mehr Ritus denn überlegte Geschmacksnachhilfe und zeugt von einer Gewürz-Unkultur, der Manfred van den Berg und sein Team ebenso entschieden wie überzeugend entgegentritt. 2008 entschied er sich, seiner Leidenschaft für exotische, oft vergessene Gewürze im wahrsten Sinne des Wortes Raum zu geben.

In der Grazer Annenstraße teilt er seitdem sein Wissen über Muskatblüte, Asant, Urwaldpfeffer & Co mit Menschen, die keine Angst davor haben, sich neue geschmackliche Welten in der Küche zu eröffnen. Viele begeisterte Hobbyköche wissen oft gar nicht, welche spannenden Noten eine Gewürzmischung oder ein spezieller Pfeffer einem Gericht verleihen kann, aber wer sich einmal darauf eingelassen hat, diese Welt zu erkunden, wird nie wieder so kochen, wie davor.

Genusskultur 2.0

Derzeit hat van den Berg ca. 350 Gewürze im Sortiment, die ausgeprägte Vorliebe für besonders aromatische BBQ- und Currymischungen hat ihm und seinen Team früh den Ruf eingebracht, weit mehr als einfach nur Gewürzhändler zu sein. Genusskulturerneuerer trifft es da schon eher. Und Genusskultur, wie van den Berg und sein Team sie verstehen und ihren Kunden näher bringen, darf ruhig über den Gewürzhorizont hinausgehen. Hier hat van den Berg ein kleines Paradies für Fans ungewöhnlicher regionaler und internationaler Gewürze geschaffen.

Der Regionsbezug  und die gleichbleibende Qualität die durch regelmäßige Analysen anerkannter Institute durchgeführt werden sind enorm wichtig, und so versucht van den Berg seine Gewürze, sofern sie in unseren Breiten gedeihen, regional zu beziehen und nicht quer über den Erdball schippern zu lassen. Seine Mischungen werden in kleinen Chargen in Graz gemischt, abgefüllt und verpackt.

Taste, Love, Eat!