BackBack

CMC Mercedes-Benz W154, 1938

226,00 € inkl. MwSt.

Versandkostenfrei nach AT und DE

Maßstab 1:18. Mercedes-Benz entwickelte für den W 154 einen völlig neuen Zwölfzylinder-V-Motor mit 485 PS Leistung. Das Getriebe bekam einen fünften Gang und saß wie beim W 125 direkt auf der...

Produktdetails
Maßstab 1:18. Mercedes-Benz entwickelte für den W 154 einen völlig neuen Zwölfzylinder-V-Motor mit 485 PS Leistung. Das Getriebe bekam einen fünften Gang und saß wie beim W 125 direkt auf der De-Dion-Hinterachse. Ein Kraftstofftank befand sich im Heck, ein zweiter im Cockpit über den Beinen des Fahrers.

Der große Sieger von Frankreich

1938 trat eine Rennformel in Kraft, die den Hubraum von Rennwagen mit Kompressor auf drei Liter begrenzte. Diese ­geänderte Bestimmung prägte das Rennsportgeschehen der folgenden Jahre.

Mercedes-Benz entwickelte für den W 154 einen völlig neuen Zwölfzylinder-V-Motor mit 485 PS Leistung. Das Getriebe bekam einen fünften Gang und saß wie beim W 125 direkt auf der De-Dion-Hinterachse. Ein Kraftstofftank befand sich im Heck, ein zweiter im Cockpit über den Beinen des Fahrers.

Die Rennfahrer Caracciola, Lang, von Brauchitsch und Seaman fuhren mit dem W 154 von Sieg zu Sieg. 1938 wurde Caracciola Europameister. Und beim Grand Prix von Frankreich gab es sogar einen dreifachen Triumph: von Brauchitsch wurde Sieger, Caracciola Zweiter und Hermann Lang belegte Platz drei. 1939 löste Hermann Lang mit dem weiterent-wickelten W 154 Caracciola als Europameister ab.

Technische Daten des Orginalfahrzeugs

V-12-Motor mit 2 Roots-Kompressoren, 5-Gang Getriebe

  • Leistung: 485 PS bei 7.500 U/min
  • Bohrung x Hub: 67 x 70 mm
  • Hubraum: 2.962 ccm
  • Höchstgeschwindigkeit: über 320 km/h
  • Radstand: 2.730 mm
  • Spur vorne: 1.470 mm
  • Spur hinten: 1.410 mm

 

CMC - Classic Model Cars: Liebe zum Detail, originalgetreuer Nachbau und präzise Fertigung in Handarbeit

Liebe zum Detail, originalgetreuer Nachbau nach echten Vorbildern unter Verwendung historischer Pläne, präzise Fertigung und Montage in Handarbeit, exzellentes Finish: Dies sind die Maßstäbe, nach denen CMC arbeitet.

Alle Miniaturen werden aus mehreren hundert Bauteilen handgefertigt, oft sind es sogar weit mehr als tausend Teile. Es werden hochwertige Materialien verwendet - "originalgetreu" bedeutet zum Beispiel, dass auch ein Modell über Ledersitze verfügt, wenn das Original damit ausgestattet war.