Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Keine Produkte im Warenkorb

Austro Daimler Maja (Bj. 1905)

Artikelnummer: ac-FT18101-FT43105
Maßstab 1:18 oder 1:43. Das Modell wurde Maja bezeichnet, den Namen der zweiten Tochter von Emil Jellinek (die älteste Tochter hieß "Mercedes" und war der Namensgeber der weltweit bekannten Automarke).

Lieferzeit: 5 Werktage

119,00 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei nach AT und DE

* Pflichtfelder

119,00 €

Beschreibung

Details

Der Diplomat Emil Jellinek hatte die Firmal Austro Daimler übernommen und engagierte im Jahr 1906 Ferdinand Porsche. Dieser entwarf für die Modellpalette 1908 den Typ 28/32, der später unter der Bezeichnung 28/36 geführt wurde und schließlich ab 1912 als 18/38 das Hauptmodell der Autopalette von Austro Daimler wurde.

Das Modell selber wurde Maja bezeichnet, den Namen der zweiten Tochter von Emil Jellinek (die älteste Tochter hieß "Mercedes" und war der Namensgeber der weltweit bekannten Automarke). Im Dezember 1907 kaufte Erzherzog Leopold Salvator diesen herrlichen 28/32 Wagen mit dem Stadtwagen Aufbau der Karrosseriefirma Cerny in Wien. Dieses Originalfahrzeug steht in der Fahrtraum Erlebniswelt in Mattsee. Bei Austro Daimler spielten zur damaligen Zeit der Konstrukteur Otto Köhler sowie die Fertigungstechniker Otto Stahl und Oswald Kux eine wichtige Rolle in der Zusammenarbeit mit Ferdinand Porsche.

Beim Modell im Maßstab 1:18: Handgefertigtes Fertigmodell aus Kunststoff mit beweglichen Teilen: Motorhaube aufklappbar mit Motor, Lenkung voll funktionsfähig, Hintertüren zum öffnen.

Unsere Bestseller: