Loading..

Product was successfully added to your shopping cart.





Keine Produkte im Warenkorb

CMC Audi 225 Front Roadster, 1935 (schwarz/gelb)

Artikelnummer: cm-M-075A
Maßstab 1:18. Limitierte Edition 4.000 Stück. Das Metall-Präzisionsmodell mit seiner authentisch und maßstabsgetreu geformten Karosserie strahlt in einer brillanten Zweifarbenlackierung. Es wird aus über 1.600 Teilen von Hand montiert.

Lieferzeit: 4 Werktage

282,00 €
inkl. MwSt.

Versandkostenfrei nach AT und DE

Beschreibung

Details

Das Modell

Das Metall-Präzisionsmodell mit seiner authentisch und maßstabsgetreu geformten Karosserie strahlt in einer brillanten Zweifarbenlackierung. Es wird aus über 1.600 Teilen von Hand montiert.

  • Voll instrumentierte Armaturentafel
  • Vorbildgetreues Cockpit
  • Mit Leder bezogene Sitze
  • Links und rechts aufklappbare doppelflügelige Motorhaube
  • Ausschwenkbare Metallriegel zur Abstützung der geöffneten Motorhaube
  • Sechszylinder-Reihenmotor mit allen Anbauaggregaten und kompletter Leitungsverlegung und Verkabelung
  • In der Heckmulde versenktes mit einer Rundhaube abgedecktes abnehmbares Ersatzrad
  • Vorne und hinten achslose Einzelradaufhängung mit quereingebauter Metallblattfeder
  • Ummantelte Bremsseile führen zu den Rädern
  • Hochdetaillierte Bodengruppe mit filigranem Bremsgestänge der mechanischen Bremsanlage

 

Audi 225 Front Roadster, 1935 (schwarz/gelb)

Die Entwicklung des Unternehmens „Audi“ ist eines der wohl spektakulärsten und aufregendsten Kapitel der über hundertjährigen Geschichte des Automobils.

An ihrem Beginn steht vor allem ein Name: August Horch. Nachdem er im Juni 1909 nach einem Beschluss des Aufsichtsrats die von ihm gegründeten Horch-Werke verlassen muss, beschließt er, ein neues Automobilunternehmen zu gründen. Schon knapp vier Wochen später ist es soweit: Am 16. Juli 1909 hebt er im sächsischen Zwickau die August Horch Automobilwerke GmbH aus der Taufe. Doch die Horch-Werke klagen gegen die Verwendung des Namens „Horch“ – und gewinnen. Daraufhin benennt Horch sein neues Unternehmen in „Audi“ um, den Imperativ des lateinischen Verbs „audire“ –  oder auf deutsch: Horch!

2009 feiert Audi seinen 100.Geburtstag. CMC reiht sich in die Schar der Gratulanten ein und präsentiert zu diesem besonderen Anlass einen besonderen Klassiker: den Audi Front 225 Roadster. 1935 der Öffentlichkeit vorgestellt, war er für die damalige Zeit eine Sensation – eine echte Augenweide, die durch ihre ausgesprochen sportliche und ästhetische Karosserie mit der dynamisch langgestreckten Linienführung begeisterte.

CMC bietet diese traumhaft schöne, aus über 1.600 Teilen handgefertigte Miniatur in drei Farbvarianten an – zeitgenössische Zweifarbenlackierungen, die den Modellen eine besondere Strahlkraft und Eleganz verleihen und die Faszination der Modelle unterstreichen. 

Technische Daten des Originalfahrzeugs

Wanderer Sechszylinder-Reihenmotor mit Frontantrieb.

  • Leistung: 50 PS bei 3.500 U/min
  • Bohrung x Hub: 71 x 95 mm
  • Hubraum: 2.257 ccm
  • Höchstgeschwindigkeit: ca. 120 km/h
  • Radstand: 3.100 mm
  • Gesamtlänge: 4.500 mm

 

CMC - Classic Model Cars: Liebe zum Detail, originalgetreuer Nachbau und präzise Fertigung in Handarbeit

Liebe zum Detail, originalgetreuer Nachbau nach echten Vorbildern unter Verwendung historischer Pläne, präzise Fertigung und Montage in Handarbeit, exzellentes Finish: Dies sind die Maßstäbe, nach denen CMC arbeitet.

Alle Miniaturen werden aus mehreren hundert Bauteilen handgefertigt, oft sind es sogar weit mehr als tausend Teile. Es werden hochwertige Materialien verwendet - "originalgetreu" bedeutet zum Beispiel, dass auch ein Modell über Ledersitze verfügt, wenn das Original damit ausgestattet war.

Unsere Bestseller: